JETZT BERATUNGSTERMIN VEREINBAREN!

 

+43 664 301 62 80

 

+43 (0)1 7992556




MATERIALKUNDE

in der Trauringlounge in Wien

Die Farbunterschiede der unterschiedlichen Goldlegierungen sowie von Platin können Sie

in der trauringlounge anhand echter Ringe sehen und spüren.

Lassen Sie sich nicht durch oft angebotene unechte Farbmuster täuschen. Die Haptik von echten Materialien sollten Sie vor dem Eheringkauf erleben, damit es nach dem Kauf keine Enttäuschung gibt.

Hier ein Beispiel von Farben und Oberflächen der Manufaktur Meister:

Edelmetalle

Gelbgold |  Weissgold | Rotgold | Platin 950

 

Kühl schimmernd? Oder warm glänzend? Wählen Sie Ihren Favoriten aus der kostbaren Farbpalette feinster Edelmetalle.

Oberflächen

Poliert |  Längsmatt | Kristallmatt | Diamantmatt | Kreismatt | Sandmatt

 

 



GOLDSCHMIEDE

&

DesignLab

Eheringe aus unserem Sortiment

Eheringe; Ehring; Trauringe; Trauring; Hochzeit; Ehe; Schmuck; Diamantring; Gold; Platin; Robert Kollmann; Wolfgang Modry; Verlobungsring; Diamantring; Gold; Platin

 In unserem Goldschmiedeatelier in Wien haben wir auch für besondere Wünsche unserer Kunden immer ein offenes Ohr. Gerne realisieren wir Sonderanfertigungen nach Ihren eigenen Ideen. So erhalten Sie ein ganz besonderes Unikat, das die Einzigartigkeit Ihrer Liebe nur noch mehr unterstreicht.

Sonderwünsche können wir aufgrund langjähriger Erfahrung und hauseigenem Goldschmiedeatelier gerne für Sie verwirklichen !
Robert Kollmann nimmt sich als gelernter Goldschmied und Inhaber der trauringlounge persönlich den kniffligen Aufgaben mit Vergnügen an.

 

Modernste Technik gepaart mit traditionellem Handwerk lassen individuelle Einzelstücke entstehen!


DIAMANTEN

Die wichtigsten Beurteilungskriterien sind die sogenannten 5C:

Farbe (Colour), Schliffqualität (Cut), Reinheit (Clarity), Gewicht (Carat) und  Vertrauen (Confidence)

1C COLOR

Die Farbe des Diamanten

Nicht nur der Schliff macht einen Diamanten einzigartig, sondern auch seine Farbe. Hochfeines Weiß ist dabei sehr selten, es ist der höchstmögliche Farbgrad, den ein Diamant erreichen kann. Solche Diamanten verschwinden sozusagen auf dem Papier.  

Dabei kommen Diamanten in jeder Farbe und Farbintensität vor, auch wenn sie äußerst selten sind. Sie werden „Fancies“ genannt oder auch „Fancy Diamonds“. Bekannt und beliebt geworden sind hierbei vor allem die leuchtenden Töne wie gelb, rosa, pink. Extrem selten sind blau und grün. 

 

2C CUT

Der Schliff des Diamanten

Haben Sie sich schon einmal gefragt, woher Diamanten ihr unverwechselbares Leuchten haben? Die Antwort liegt im

Schliff. Erst wenn durch den Schliff die einzelnen Facetten perfekt angeordnet sind und dadurch das Licht im richtigen Winkel gebrochen wird, wird aus einem einfachen Stein ein funkelnder Diamant. Werden dabei 57 Facetten geschliffen, spricht man von einem Brillanten. Perfektion und Licht – mehr braucht es nicht für das sprichwörtliche Feuer eines Diamanten.

 

3C CLARITY

Die Reinheit des Diamanten

Diamanten sind unter großen Druck aus Kohlenstoff entstanden. Im Zuge dieses Prozesses kann es zu Einschlüssen von nicht kristallisiertem Kohlenstoff kommen, welche dann die Reinheit des Diamanten beeinträchtigen. Der Grad der Reinheit, also inwiefern ein Diamant frei ist von solchen Einschlüssen, stellt ein Fachmann unter zehnfacher Vergrößerung fest. Der höchste feststellbare Reinheitsgrad wird dabei IF genannt –

„internally flawless“. Wir sagen dazu auch „lupenrein“. Je reiner ein Diamant ist, desto seltener ist er auch. Einschlüsse ab einer gewissen Größe können die Schönheit des Steins merklich beeinträchtigen.

 

4C CARAT

Das Gewicht des Diamanten

Karat bezeichnet das Gewicht eines Diamanten und ist damit auch ein Indikator für die Größe. Auf der Waage entspricht dabei 1 Karat einem Gewicht von 0,20 Gramm. 

Doch Gewicht ist nicht alles – zwei Diamante mit gleichen Karat können dennoch in ihrem Preis sehr unterschiedlich sein. Denn die Qualität des Steins hängt nicht einfach nur von dem ab, was die Waage anzeigt. Hier spielen dann die anderen Cs eine Rolle: wie ist der Diamant geschliffen? Welche Farbe hat er? Und wie rein ist er?

 

5C CONFIDENCE

Das Vertrauen in die Herkunft

Das letzte C ist das wichtigste. Denn wenn Sie bei uns Diamanten kaufen, können Sie uns vertrauen: Wir achten genaustens auf konfliktfreie Herkunft und auf höchste Qualität. Alle unsere Schmuckstücke werden mit den entsprechenden Zertifikaten begleitet – denn der Kauf von Diamanten ist Vertrauenssache.



Trauringe,Eheringe, Hochzeit, Diamantring, Gold , Platin